Interview

Medien

In Interviews greifen Journalistinnen und Journalisten das Leserinteresse auf. Wir beantworten Fragen der anderen zu aktuellen Themen der Wirtschaftspolitik.

Nicht alles auf eine Karte setzen
PDF, 22.02.2017, Interview, Simmo Unternehmensblog

Wie man den Bankenplatz wieder flott machen kann
PDF,  25.11.2016, Interview, Steirische Wirtschaft Nr. 29

Unternehmenssteuern sind ein zentrales Element für Wachstum
PDF,  15.11.2016, Interview, Cash

Wesentlicher Faktor für Wohlstand – Finanzplatz
PDF,  15.09.2016, Interview, Geld-Magazin 2016/09

Brexit ist für Grossbritannien ein Schuss ins Knie
PDF, 24.06.2016, Interview, Trend Online

Brexit: Verhandlungen sind entscheidend
PDF, 24.06.2016, Interview, Vorarlberg ORF

Hier geht es um die Würde des Menschen
PDF, 18.02.2016, Interview, Die Furche

Der Widerstand ist schon sichtbar
PDF, 04.11.2015, Interview, Die Presse

Natürlich muss man sich Sorgen machen
PDF, 06.06.2015, Interview, Kurier

Man kann nicht erkennen, wo die große Wende herkommen soll
PDF, 04.2015, Interview, Thema Vorarlberg

Grundlegende Probleme nicht thematisiert
PDF, 20.03.2015, Interview, Format

13. und 14. Gehalt wie andere Monatsgehälter besteuern
PDF, 16.03.2015, Interview, Die Presse

Steuerreform ist eine Korrektur der kalten Progression
PDF, 16.03.2015, Interview, Vorarlberger Nachrichten

Die Stärke der FHs ist die Praxisnähe 
PDF, 14.02.2015, Interview, Der Standard

WPZ - Wirtschaftspolitisches Zentrum - Wien
Rotenturmstrasse 13
1010 Wien, Österreich

WPZ - Wirtschaftspolitisches Zentrum - St. Gallen
Forschungsgemeinschaft für Nationalökonomie
Universität St. Gallen
Varnbüelstrasse 19
9000 St. Gallen, Schweiz

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den quartalsweise erscheinenden Newsletter des wirtschaftspolitischen Zentrums und bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit Hinblick auf die österreichische Wirtschaftspolitik und die neueste wissenschaftliche Forschung.